Schwanger – und nun?

Mit einem positiven Schwangerschaftstest ist die Freude meist riesig, doch dann tauchen tausend Fragen auf. Wie verändert sich mein Körper in den kommenden Monaten? Wie und wann suche ich mir eine Hebamme? Was dokumentiert der Mutterpass? Welche Vorsorgeuntersuchungen werden durchgeführt? Welche Kurse bereiten mich auf die Geburt und den neuen Lebensabschnitt vor? Wie und wo möchte ich entbinden …

schwanger in münchen - baby in münchen

Zudem müssen sich Körper und Psyche in den kommenden Monaten auf die neue Situation einstellen. Dies geht oftmals mit Übelkeit, Sodbrennen, Rückenschmerzen, Krämpfen, Heißhungerattacken, etc. einher.

All diese Themen möchte man am liebsten mit jemand Fachkundigem, wie einer Hebamme besprechen – doch das ist gerade in München gar nicht so einfach. Denn durch die restriktive Gesundheitspolitik und ablehnende Haltung der Krankenkassen sehen sich immer mehr Hebammen gezwungen, ihren Beruf aus wirtschaftlichen Gründen aufzugeben. Dadurch haben wir, speziell in einer teuren Stadt wie München, einen akuten Hebammenmangel. Dieser verschärft sich zu den Hauptferienzeiten nochmal dramatisch und es ist derzeit nahezu unmöglich im Sommer noch eine Nachsorgehebamme mit freien Kapazitäten zu finden.

baby in München - hebammenmangel Seminare

Um Müttern, die ohne Hebammenbetreuung auskommen müssen, ein Hilfsangebot in dieser Zeit bieten zu können, leitet die freiberufliche Hebamme Claudia Purzer ab Juni Workshops zu den Themen Schwangerschaft, Wochenbett, Säuglingspflege und Stillen. Dese Workshops sollen helfen, Struktur in die Monate der Schwangerschaft und in die Zeit als frisch gebackene Mama zu bekommen. Sie zeigen Möglichkeiten auf, wie sich etwaige Beschwerden lindern und Probleme lösen lassen. Die Workshops finden im Zentrum für Frauenmedizin direkt am Marienplatz statt. Die Kurse werden in kleinen Gruppen von 6 bis 10 Teilnehmern gehalten. Aus einer Art Modulsystem könnt ihr euch eure optimale und individuelle Vorbereitung auf die Elternzeit zusammenstellen.

Das Kursprogramm könnt ihr unter folgendem Link einsehen: Kursprogramm Claudia Purzer Bei Interesse an einem der Workshops zu den Themen Schwangerschaft, Wochenbett, Säuglingspflege und Stillen, schreibt Claudia eine eMail an claudia.purzer@gmx.de.


my city baby münchen Neuauflage

 

Noch ein Tipp in eigener Sache: Auch in dem Buch my city baby münchen, findet ihr viele praktische Tipps rund um die Zeit der Schwangerschaft und der ersten Babyzeit. Themen wie Hebammensuche, Krippenplatzkampf und Wellness-Angebote in der Schwangerschaft werden genauso abgedeckt, wie Papierkram nach der Geburt oder die schönsten Kindercafes. Reinschauen und am besten direkt kaufen (online hier, bei amazon oder im Buchladen) lohnt sich!

baby in München - hebammenmangel Seminare Innenstadt

Comments are closed.